bogen
bild
bild
transparenz

Transparente Zahnspangen

Die kieferorthopädische Behandlung mit Schienen erfolgt durch eine Serie von transparenten "Alignern", die individuell in einem Fachlabor angefertigt werden.

Ausgangssituation ist ein präziser Abdruck der Zahnstellung. In dem Labor werden die Zähne Stück für Stück bzw. Schiene für Schiene in die Idealposition umgesetzt. Die praktisch unsichtbaren Schienen bewegen Ihre Zähne Schritt für Schritt zu einem Lächeln, auf das Sie stolz sein werden.

Ein gutes Aussehen bei der Arbeit, in der Schule oder einfach bei den Freunden wünscht sich jeder. Da die Schienenbehandlung beinahe unsichtbar ist, werden die meisten Menschen gar nicht erfahren, dass Sie Ihre Zähne korrigieren lassen; es sei denn, Sie sagen es ihnen!